Ihr Ordinationsbesuch

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Arztbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

 
Während der Ordinationszeiten ist eine telefonische Voranmeldung leider undurchführbar. Sie können sich gerne während der Ordinationszeit persönlich anmelden oder anmelden lassen. An stark frequentierten Tagen informieren wir Sie gerne über die voraussichtliche Wartezeit, die Sie dann nicht im Wartezimmer verbringen müssen.
 
Bitte bedenken Sie, dass die Behandlung nicht immer in der Reihenfolge der Anmeldung stattfinden kann. Bei Akutfällen, frischen Verletzungen und Kleinkindern sind wir bemüht schnell Hilfe zu leisten.
 

Nicht vergessen: Ihre e-card mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient bei jedem Termin Ihre e-card und einen Lichtbildausweis mitzubringen.

 

Wir sind Vertragspartner aller Kassen!

 

Sollten Sie nicht kranken- oder privatversichert sein, müssen alle Leistungen und auch alle Folgekosten wie Arzneien, Labor, Röntgen usw. privat bezahlt werden. 

 

Rezept, Überweisung und Verordnungen

Sie können diesbezüglich Ihre Wünsche außerhalb der Ordinationszeiten per Telefon +43-1-2699992, Fax +43-1-2699992-22 oder E-Mail rezepte@km-med.at übermittlen und zu einem späteren Zeitpunkt mit der e-card persönlich abholen.

 

Blutabnahmen

Blutabnahmen werden Mittwochs und Donnerstags nach Voranmeldung zwischen 8 und 9 Uhr in der Ordination durchgeführt. Bitte kommen Sie nüchtern und trinken Sie davor lediglich Wasser.

Zwischen 7 und 8 Uhr können Blutabnahmen im Zuge eines Hausbesuchs genommen werden.

 

In medizinisch indizierten Fällen besteht die Möglichkeit, auch außerhalb dieser Zeiten eine Blutabnahme durchzuführen.